e-Report

Online-Einblick in Kosten und Verbrauch

Minol direct
 
 
 
 
 
 
 
Passwort vergessen?
 
 
 
 

Noch kein Nutzer von Minol direct? Hier geht's zur Registrierung

Energie ist zum bedeutendsten Kostenfaktor geworden und deshalb muss der Energieverbrauch kritisch hinterfragt werden. Nur so lassen sich geeignete Maßnahmen zur Optimierung des Verbrauchs und der Kosten erfolgreich umsetzen.

Innerhalb unseres Online-Portals „Minol direct“ stellt eReport ein äußerst hilfreiches Analyse- und Bewirtschaftungsinstrument dar, mit dem Sie sich den schnellen Überblick über die Verbrauchs- und Kostenentwicklung der letzten Abrechnungsjahre innerhalb Ihres Immobilienbestandes verschaffen. Auf dieser Grundlage entscheiden Sie treffsicher, wo und wie Sie handeln können.

Der Minol eReport gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Energiekosten und den Energieverbrauch Ihres gesamten Liegenschaftsbestands bei Minol. Auf unterschiedlichsten Ebenen, vom Gesamtbestand über mehrere Jahre, über die Gebäudesicht bis zur einzelnen Wohnung hinunter, finden Sie alle Verbrauchs- und Kosteninformationen grafisch aufbereitet und in übersichtlichen Tabellen dargestellt.

Sehen Sie sich hier die kommentierte Video-Demo an.

Die Betrachtungsebenen

Alle wichtigen Betrachtungsebenen stehen zur Verfügung und auf allen Ebenen können Sie die unterschiedlichen Verbrauchsarten und -kosten betrachten.

  • Für Wärme
  • Für Warmwasser
  • Für Kaltwasser

Rechnen wir auch die Betriebskosten für Sie ab, so finden Sie auch diese in allen Betrachtungsebenen wieder.

Auf der Bestandsebene

Mit dem eReport stehen die Ergebnisse grafisch ansprechend aufbereitet sofort nach der Abrechnung zur Verfügung.
Schon beim Einstieg in die Bestandsübersicht erkennen Sie die Energieentwicklung Ihres gesamten Liegenschaftsbestandes. Aus der Gesamtübersicht wählen Sie die Liegenschaft aus, die Sie näher betrachten wollen.

Auf der Liegenschaftsebene

Den Gesamtverbrauch der Liegenschaft und wie sich die Verbräuche auf die einzelnen Nutzer aufteilen sehen Sie auf dieser Ebene . Wählen Sie hier einen Nutzer aus den Sie sich genauer anschauen möchten.




Auf der Nutzerebene

Die Entwicklung des Verbrauchs- und Kostenverhaltens einzelner Nutzer lässt sich auf der Nutzerebene leicht erkennen - in Jahresabständen, und damit datenschutzrechtlich völlig unbedenklich.