Minol Connect Insights:
Füllstände von Heizöltanks monitoren

Optimieren Sie die Bewirtschaftung von heizölbefeuerten Gebäuden durch fernauslesbare Heizöltanks

Ihre Meinung ist uns wichtig. Stimmen Sie ab!

Sie sind privater oder gewerblicher Wohnungsvermieter oder Immobilienverwalter. Dann bieten Ihnen Minol Connect Insights völlig neue Möglichkeiten der Immobilienverwaltung. Stimmen Sie ab, welche Funktionen für Sie die wichtigsten sind? So bestimmen Sie die Reihenfolge mit, in der wir die Minol Connect Insights sukzessive bereitstellen werden.

Lesen Sie die Füllstände Ihrer Heizöltanks noch manuell ab? Oder muss das ein Mieter, Wohnungseigentümer oder Hausmeister regelmäßig für Sie tun? Dann sollten Sie sich jetzt für die automatisierte Fernablesung der Füllstände mit Minol Connect entscheiden.

Das spart Ihnen nicht nur den Aufwand, die Ablesung der Füllstände ständig organisieren zu müssen, sondern bietet Ihnen zudem völlig neue Möglichkeiten mit den stets aktuellen Füllstandsinformationen umzugehen. Als Wohnungsverwalter und Vermieter können Sie Ihren Eigentümern und Mieter nun völlig neue attraktive Services anbieten und dabei auch noch Ihren Aufwand reduzieren.

Unser Service für Sie

  • Füllstandsensoren mit Anschluss an Minol Connect.
  • Täglich mehrfache Fernübermittlung der Füllstandsdaten über das Minol Connect Funksystem.
  • Webbasierte tabellarische Auswertungen und Visualisierungen der Füllstände und Heizölverbräuche in nahezu Echtzeit über das Minol Portal.
  • Automatische Ermittlung des jeweils aktuellen Restwerts von Heizölbeständen.
  • Einstellbaren Benachrichtigungen bei Erreichen bestimmter voreinstellbarer Füllstände (Push-Dienste).
  • Trendanalysen des Verbrauchs mit Empfehlungen zum optimalen Zeitpunkt der Heizölbestellung.

Ihre Vorteile als Vermieter oder Verwalter

  • Zuverlässige Ablesung der Füllstände durch modernste Sensoren mit Fernübertragung. Sparen Sie sich das Organisieren manueller Ablesungen mit Peilstab oder sonstigen Methoden.
  • Ständige Informationen über die Heizölfüllstände auch mehrerer Gebäude ermöglichen bessere Sammelbestellungen mit deutlichen Preisvorteilen beim Lieferanten.
  • Kontrollieren Sie Betankungen aus der Ferne ohne zwingend daneben stehen zu müssen.
  • Automatische Übernahme von Restbeständen mit fachlich richtiger Restbewertung und Nachtankungen in die Minol Heizkostenabrechnung.
Mögliche Anwendungsszenarien in der Minol Connect Welt

Minol Connect Insights nutzt die Infrastruktur von Minol Connect, die für die Fernauslesung von Messgeräten und Rauchwarnmeldern bereits vorhanden ist. Deshalb sind keine zusätzlichen Datensammler, Gateways oder Router erforderlich.

Mehr zum Minol Connect Basissystem

Ansprechpartnersuche

Minol ist flächendeckend für Sie da. Finden Sie einen persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. Einfach Postleitzahl eingeben.