Minol Newsletter

Nr. 3/2019: Immobilienverwaltung von morgen

Liebe Leserinnen und Leser,

die Digitalisierung greift in viele unserer Lebensbereiche ein und verändert immer stärker auch die Immobilienverwaltung. Smarte E-Mobilität wird in Zukunft zum Alltag gehören - mit Minol Drive gelingt der Einstieg für die Wohnungswirtschaft so einfach wie nie. Von unseren Minol Connect Insights profitieren alle Hausverwalter: Die Überwachung von Gebäuden kann zukünftig bequem über Laptop oder Smartphone erfolgen. Lästige und zeitraubende Fahrten zum Gebäude, um beispielsweise den Heizölstand zu kontrollieren, gehören damit der Vergangenheit an. Selbstverständlich ist der Schutz Ihrer Daten dabei immer gewährleistet.

Auch unser Online-Service-Portal Minol direct erleichtert die Immobilienverwaltung und ist jetzt um zwei Funktionen reicher: Nutzer können Reparaturaufträge online bestellen und Nachrichten direkt an die Ansprechpartner ihrer Abrechnung senden – falls ihre Fragen zur Abrechnung nicht schon vorher durch unser Lexikon der Heizkostenabrechnung beantwortet wurden.

Eine interessante Lektüre wünscht Ihnen

Ihre Andrea Krämer
Geschäftsführung


Minol Connect Insights

Minol Connect Insights

So funktioniert die Immobilienverwaltung von morgen

Der Heizöltank ist fast leer? Oder eine Brandschutztür ist nicht geschlossen? Dank der Minol Connect Insights werden Vermieter und Verwalter all das in Zukunft erfahren, ohne vor Ort sein zu müssen. Mithilfe von Sensoren innerhalb des Funksystems Minol Connect ermöglichen sie Einblicke, die Vermieter und Verwalter bisher nur mit hohem manuellem Aufwand bekommen konnten. Mit nur wenigen Klicks erhalten sie auf einer digitalen Plattform Zugang zu allen Informationen – bequem per Smartphone oder Laptop.

Erfahren Sie mehr über die Minol Connect Insights


Smarte E-Mobilität für die Wohnungswirtschaft

Smarte E-Mobilität für die Wohnungswirtschaft

Minol Drive ermöglicht Verwaltern den Einstieg in ein neues Geschäftsfeld

Der Markt für Elektromobilität entwickelt sich rasant. Sind Ladestationen oder Elektromobilitäts-Angebote heute noch selten, könnten sie schon bald zur Standardanforderung an Immobilien werden. Deshalb bündeln Minol und GP JOULE CONNECT ihre Kompetenzen: Mit Minol Drive – powered by GP JOULE CONNECT bieten sie der Wohnungswirtschaft gemeinsam passgenaue und skalierbare Lösungen im Bereich Elektromobilität.

Minol Drive auf einen Blick


Datensicherheit garantiert

Datensicherheit garantiert: So funktioniert Cyber Security bei Minol

So funktioniert Cyber Security bei Minol

Datensicherheit ist ein hohes Gut – und das nicht erst seitdem die Europäische Datenschutzgrundverordnung im vergangenen Jahr in Kraft getreten ist. Minol gewährleistet seinen Kunden Datensicherheit über die gesamte Infrastruktur hinweg: von den Geräten über die Cloud-Plattformen zur Datenaggregation, Analyse und Aufbereitung bis zum eigenen Rechenzentrum in Deutschland.

So schützt Minol Ihre Daten


Reparaturen schnell und einfach beauftragen (verfügbar ab Oktober 2019)

Reparaturen schnell und einfach beauftragen

Nutzer des Online-Service-Portals Minol direct können Reparaturaufträge bequem online aufgeben

Egal ob der Heizkostenverteiler vom Heizkörper abgefallen ist oder der Rauchwarnmelder ohne Grund piept: Alle Nutzer von Minol direct können im Kundenportal ganz bequem und einfach mithilfe des Service „Reparaturauftrag bestellen“ die Instandsetzung veranlassen. Und es gibt noch eine weitere Neuerung in Minol direct: Nutzer können dank des neuen Postfachs ihren Ansprechpartner für die Abrechnung aus dem Portal heraus direkt kontaktieren – ohne den Umweg über ein Mailprogramm und völlig datenschutzkonform.

Dieser neue Minol Service ist verfügbar ab Oktober 2019.

Erfahren Sie mehr über Minol direct


Mein Mieter fragt …

Mein Mieter fragt …

„Was bedeuten die vielen Begriffe auf meiner Heizkostenabrechnung?“

In den vergangenen Wochen sind bei vielen Mietern die Heizkostenabrechnungen in die Briefkästen geflattert. Viele von ihnen mögen sich fragen: Was bedeuten die vielen Begriffe? Im Minol Lexikon zur Heizkostenabrechnung finden Sie die wichtigsten Bezeichnungen verständlich und ausführlich erklärt – von „A“ wie Abrechnungszeitraum bis „Z“ wie Zwischenablesung.

Zum Minol Lexikon der Heizkostenabrechnung


Minol Newsletter

Brancheninformationen für wohnungswirtschaftliche Kunden und private Vermieter

Zur Übersicht weiterer Ausgaben

Alles, wovon Sie profitieren: der Minol Newsletter

Sie sind Vermieter oder Verwalter einer Gemeinschaft von Wohnungseigentümern? Profitieren Sie von aktuellen Informationen und registrieren Sie sich jetzt für den kostenlosen Minol Newsletter.

Ihr Kontakt zur Minol Newsletter-Redaktion

Klara Herkommer

Minol Messtechnik
W. Lehmann GmbH & Co. KG
Nikolaus-Otto-Straße 25
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon (0711) 94 91-1405
E-Mail: klara.herkommer@minol.com