ImmoDigital+ - der Service von Minol und EnBW Energie Baden-Württemberg.

ImmoDigital+

Weniger Aufwand. Mehr Service.

ImmoDigital+ ist ein Service von Brunata Minol in Kooperation mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Einfach smarter abrechnen - mit ImmoDigital+, einem Service von Brunata Minol und EnBW.

Entscheiden Sie sich jetzt für ImmoDigital+ von Brunata Minol und EnBW. Wir sorgen dafür, dass Ihre EnBW Abrechnung für Energie zusammen mit der bewährten Brunata Minol Abrechnung künftig noch schneller und einfacher geht. Für die professionelle Wohnungswirtschaft bedeutet das einen gemeinsamen Service auf einer zeitgemäßen digitalen Plattform.


Das bietet Ihnen ImmoDigital+

  • EnBW und Brunata Minol tauschen alle gebäuderelevanten Daten für die Abrechnung miteinander aus.
  • Die Ablesungen aller Messgeräte für Gebäude und Wohnungen erfolgen zeitgleich.
  • Die Verbrauchsdaten werden per Smart Meter Gateway und von dort in eine sichere Cloud übertragen.
  • Die umzulegenden Kosten für die Nutzerabrechnungen schickt die EnBW direkt an Brunata Minol.
  • Als Vermieter und Verwalter pflegen Sie Ihre Daten nur noch einmal.

Optionale weitere Services bieten wir Ihnen ergänzend dazu beispielsweise in den Bereichen Hauptwasser- und Fernwärmemessung, E-Mobilität mit Ladestationen, Rauchwarnmelder, Trinkwasseruntersuchungen, Energieausweisen und zahlreichen weiteren smarten Lösungen.


Ihre Vorteile als Vermieter und Verwalter

  • Alle Services aus einer Hand: Sie haben einen zentralen Ansprechpartner für Energielieferung und Wohnungsabrechnungen
  • Die Harmonisierung der Abrechnungszeiträume sorgt für Vereinfachung der Energie-, Heiz- und Betriebskostenabrechnung
  • Schnellere Abrechnung mit Ihren Wohnungseigentümern und Mietern
  • Termingerechte Zählerstandsablesung durch modernste Funkfernauslesung
  • Synchronisation aller Prozessabläufe zu Ablesung und Abrechnung zwischen EnBW und Brunata Minol
  • Online-Monitoring aller Zählerstände und Kostendaten
  • Keine manuellen Zählerablesungen vor Ort mehr erforderlich
  • Drastische Reduzierung von Schätzungen durch fernausgelesene Verbrauchsdaten

Modernste Technik zur gemeinsamen Datenauslesung

Zähler der Energie- und Wasserversorgung werden einheitlich mit den Wohnungszählern per Funk ausgelesen. Ein IoT gateway erfasst die Daten von Verbrauchszählern und Sensoren innerhalb eines Gebäudes oder über mehrere Gebäude hinweg. Anschließend werden die Daten an das Smart Meter Gateway und von dort in eine sichere Cloud übertragen. Hier stehen sie zur weiteren Auswertung und für verschiedene mobile Anwendungen bereit.
  



Ihre Ansprechpartner für ImmoDigital+

Andreas Klein

Minol Messtechnik
W. Lehmann GmbH & Co. KG
Nikolaus-Otto-Straße 25
70771 Leinfelden-Echterdingen

(0711) 94 91-1716

andreas.klein@minol.com


Roland Strohschein

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Schelmenwasen 15
70567 Stuttgart

(0711) 289-81603

r.strohschein@enbw.com

Das Unternehmen Brunata Minol

Wir sind Rundum-Servicedienstleister für die Wohnungswirtschaft. Unser Kern: Messen, Visualisieren und Abrechnen von Energie- und Wasserverbräuchen.

Mehr Informationen über Brunata Minol

Was können wir für Sie tun?

Sie sind privater oder gewerb­licher Wohnungs­vermieter oder Immobilien­verwalter? Dann nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf.

www.minol.de/immo-digital-plus

Seite auf mobilem Gerät anzeigen